Das Projekt des Fachbereichs Ingenieur- wissenschaften und Mathematik an der Fachhochschule Bielefeld
D

16.09.2016

Die bewegenden Erfindungen im Museum am Ginkgo in Heidelberg

»Leonardo da Vinci ist ein Mensch unserer Zeit.« Das ist das Fazit von Prof. Dr. Horst Langer, der mit einem lebendigen Vortrag die Ausstellung »Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen« im Museum am Ginkgo eröffnete. Bis in die heutige Zeit hinein ragen Leonardos Ideen und Entwicklungen und mit der Sonderausstellung des Carl Bosch Museums können sich die Besucher selbst ein Bild von seinen Erfindungen machen und diese wortwörtlich begreifen. Dass die Modelle nicht nur betrachtet, sondern auch zum Anfassen und Ausprobieren sind, inspirierte auch die Geschäftsführerin des Carl Bosch Museums Sabine König: »Die Besonderheit dieser Ausstellung ist, dass die Modelle in Bewegung gesetzt werden können. Deshalb haben wir uns seit ein paar Jahren bemüht, Leonardos Erfindungen aus Bielefeld nach Heidelberg zu holen.«

Bis zum 5. März 2017 präsentiert das Carl Bosch Museum in seinem Museum am Ginkgo die 35 von Studierenden gebauten Modelle.

Foto: Die Geschäftsführerin des Carl Bosch Museums Sabine König und der Kurator Prof. Dr. Horst Langer eröffneten die Sonderausstellung »Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen« im Museum am Ginkgo in Heidelberg.

Termine

Ausstellungen
Nächste Ausstellung

Welios Science Center // Wels / Österreich
4.5.2017 bis 4.11.2017