Ein Projekt des Fachbereichs Ingenieur- wissenschaften und Mathematik an der Fachhochschule Bielefeld
D
Dschungel_0062kl

09.03.2018

Leonardo begeistert – immer wieder

...so auch diesmal. Am Freitag, den 09.03.2018 kamen 35 Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse der Detmolder Waldorfschule mit ihrer Lehrerin Frau Thekla Hertel zu Besuch in die Ausstellung Leonardo Bewegende Erfindungen.

Sie haben sich von den Visionen ‚des großen Meisters‘ inspirieren lassen und mit Spaß am Spielen die Modelle ausprobiert. Hier konnten sie ihren Spiel- und Wissendrang stillen und erkennen, dass Leonardo seiner Zeit weit voraus war und auch heute noch mehr als nur aktuell ist.

Die im Jahr 2004 ins Leben gerufene Ausstellung des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften und Mathematik der Fachhochschule Bielefeld eignet sich besonders, um jungen Menschen technische Zusammenhänge experimentell und spielerisch zu vermitteln.

Getreu nach dem Motto „Begreifen durch Begreifen“ fanden auch an diesem Tag verschiedene Aktionen statt. So wurde zum Beispiel Leonardos Schnellbaubrücke in kleinen Teams aufgebaut oder Skizzen der einzelnen Modelle erstellt. Die jungen Menschen waren begeistert und nehmen sicherlich etwas von dem noch immer lebendigen Spirit von Leonardo in ihr Leben mit.